Kleine Gesetzeskunde Teil 2/6

Sozialgesetzbuch (SGB) - Achtes Buch (VIII) - Kinder- und Jugendhilfe
§ 22a Förderung in Tageseinrichtungen
(2) Die Träger der öffentlichen Jugendhilfe sollen sicherstellen, dass die Fachkräfte in ihren Einrichtungen zusammenarbeiten
...
3. mit den Schulen, um den Kindern einen guten Übergang in die Schule zu sichern und um die Arbeit mit Schulkindern in Horten und altersgemischten Gruppen zu unterstützen.

Die Erziehungsberechtigten sind an den Entscheidungen in wesentlichen Angelegenheiten der Erziehung, Bildung und Betreuung zu beteiligen.

Lesen und verstehen!

!!! Letzter Satz: ...sind zu beteiligen !!! Da steht NICHT: können mitmachen, wenn sie wollen. Da steht: sie haben mitzumachen!

Zurück