Mitteilung der Stadtverwaltung bzgl. Spindschränken

Sehr geehrte Damen und Herren,
sehr geehrte Schulleitungen,
sehr geehrte Eltern,

nach Versand des Elternbriefes vom 03.01.2017 und den darauf eingehenden Hinweisen der Eltern, greifen wir die Vorschläge der Eltern gern auf und verschieben den Beginn der Umorganisation der Spindschränke vom Schuljahreshalbjahr auf den Schuljahreswechsel nach den Sommerferien, auch, um weitere Lösungsansätze bestmöglich abzustimmen.

Bereits zurückversandte Vertragsunterlagen sind nach Rücksprache mit dem Anbieter nichtig, da keine neuen Spindschränke aufgestellt sind. Eine entsprechende Elterninformation für alle Eltern wird  zum Anfang der kommenden Woche über die Schulen ausgegeben. 

Mit freundlichen Grüßen
Firmenich                                    
Bürgermeister

Zurück